Anlagegrafik

Amazon SEO & Content Optimierung

Mit uns zum perfekten Produktlisting 

Amazon Rankings verbessern und Umsätze steigern durch optimierte Listings

So ziemlich jeder Händler kennt ihn, den Kampf um mehr Sichtbarkeit und den, Interessenten von den eigenen Produkten zu überzeugen, bevor diese bei der Konkurrenz kaufen. Der Amazon Marktplatz bietet durch die vorherrschende Infrastrktur sehr große Chancen für Händler, zudem aber auch starke und stetig wachsende Konkurrenz.

Dementsprechend sind Amazon SEO und Optimierungsmaßnahmen unabdingbar, um langfristig erfolgreich auf den Amazon Marktplätzen zu verkaufen. 

Und genau dabei helfen wir dir!

Durch unser internes Amazon Know-How wissen wir genau, worauf Amazon dabei wert legt und wie du das zu deinem Vorteil nutzen kannst. 

Amazon Suchmaschinenoptimierung (Amazon SEO) bildet ein Fundament für deinen Erfolg auf Amazon. Nur wenn deine Produkte für den Kunden sichtbar sind und besser gelistet werden als die der Konkurrenz, kannst du nachhaltig erfolgreich verkaufen - und das ist wissenschaftlich bewiesen. Denn ein Großteil der Interessenten kauft auf der ersten Produktseite und zudem meist bei einem der ersten fünf Listings. 

Amazon SEO und Listing-Optimierung sind also Pflicht, hier spielen jedoch vielerlei verschiedene und komplexe Relevanz sowie Performance Faktoren eine Rolle, die alle bei Amazon SEO einkalkuliert sowie optimiert werden müssen. Wir übernehmen dabei die vollumfängliche Optimierung deiner Listings und/oder deines Brand Stores.

Wir kümmern wir uns mit unserer Expertise und unserem Fachwissen, gestützt von hochwertiger Analyse-Software darum, dass deine Listings für alle Faktoren Amazon SEO optimiert sind und du für den erfolgreichen Verkauf auf Amazon gerüstet bist.

Was sind Relevanz-Faktoren?

Relevanz Faktoren bestimmen, ob dein Listing bei der Suche eines potenziellen Interessenten überhaupt gelistet wird. Nach der Suchanfrage eines Interessenten überprüft also der Amazon Algorithmus, wie relevant dein Listing für die Suchanfrage ist. Die Relevanz-Faktoren sind unmittelbar beeinflussbar. Will man Reichweite erzeugen und möglichst viele potenzielle Kunden erreichen, sollten diese Faktoren unbedingt optimiert werden. Anbei sind die wichtigsten Faktoren kurz aufgeführt, dabei haben wir davon abgesehen in die Tiefe der Materie einzudringen - das ist eine Aufgabe für unser Gespräch mit dir und den anschließenden Optimierungsmaßnahmen.

 

Produkttitel

 

Der Titel sollte die richtige Länge haben und aussagekräftig sein. Zudem ist es wichtig, dass der Titel das relevanteste Keyword zu deinem Listing enthält, da der Titel zunächst die höchste Relevanz aufweist. Nicht empfohlen ist jedoch das sogenannte „Keyword Stuffing“, was die Lesbarkeit des Titels zerstört und wenig ansprechend für Interesenten ist.

Bilder

 

Bilder sind die erste und einzige optische Möglichkeit (außer du nutzt A+ Content), Interessenten von deinem Produkt zu überzeugen. Dementsprechend sollte man hier auf hochauflösende Bilder achten (mind. 1000x1000 Pixel) und die mögliche Anazahl an Bildern ausnutzen. Bei den Produktbildern gibt es einige wertvolle Tricks, wie man die Conversion Rate nochmal deutlich steigern und den Kunden dazu verleiten kann, auf dein Listing zu klicken, anstatt auf das der Konkurrenz.

 

Bullet-Points

 

Die ersten tiefergehenden Informationen, die der Interessent zu deinem Produkt sieht. Hier hat man die Möglichkeit, mit 5 Stichpunkten die wichtigsten Vorteile seines Produkts darzustellen. Auch hier sollten wichtige Keywords aus Relevanz-Gründen verbaut und durch verkaufspsychologische Texte ein roter Faden gebildet werden.

 

Keywords 

 

Das sind die Begriffe, die potenzielle Kunden in der Amazon Suche eingeben, wenn sie nach deinem Produkt suchen. Nutzt du jedoch das Keyword weder im Back-End noch im Front-End, wird dein Listing danach nicht indexiert und dein Listing taucht in der Suche gar nicht erst auf. So verliert man potenzielle Käufer. Umso wichtiger, die beliebtesten und konvertierenden Keywords sowohl in Front-End als auch in Back-End einzubauen. Wir arbeiten dabei software- und datenbasiert die wichtigsten Keywords für unsere Kunden heraus und bauen diese strategisch gezielt in die Listings ein. Bessere Conversion und gesteigerte Sichtbarkeit inklusive!

Produktinformationen

 

Hier sieht man die wichtigsten Zahlen und Fakten zu deinem Produkt (Gewicht, Maße, …) diese sind zwar weniger Algorithmus gebunden, aber geben dem Interessenten alle wichtigen Informationen und können durchaus kaufentscheidend sein.

Produktbeschreibung

 

Um die Produktbeschreibung zu sehen muss man relativ weit nach unten scrollen. Dennoch kann man hier nochmal wichtige Keywords verbauen und ein bis zu diesem Punkt zweifelnder Interessent kann durch die Produktbeschreibung final vom Produkt überzeugt werden. Sollte man eine Eigenmarke besitzen und die Amazon Brand Registry nutzen (eine deutliche Empfehlung), kann man hier die Möglichkeiten des Amazon A+ Content nutzen und so seine Listings anhand von mehr Gestaltungsfreiraum und Bildmöglichkeiten sehr gut personalisieren.

Was sind Performance-Faktoren?

Die Performance Faktoren bestimmen, wo dein bereits gelistetes und in der Suche gefundenes Produkt genau gerankt wird. Diese Faktoren werden also im zweiten Schritt von Amazon berücksichtigt. Amazon stellt durch diese Faktoren sicher, dass die Produkte mit der höchsten Kaufwahrscheinlichkeit gelistet werden. Eine Symbiose aus optimierten Relevanz Faktoren und der Sicherstellung guter Performance Faktoren ist daher denkbar wichtig für ein gutes Ranking. Die Performance Faktoren sind größtenteils indirekt beeinflussbar.

Preis

 

Selbstverständlich sollte dieser ausreichend Marge beinhalten, dennoch ist der Preis ein wichtiger Kauffaktor. Sollte man im Preisbereich nicht allzu viel Spielraum haben, spielen die anderen Faktoren eine umso größere Rolle. Trotzdem sollte man darauf achten, dass man wettbewerbsfähige Preise hat, ansonsten wird es sehr schwierig, sich gegen Konkurrenten durchzusetzen.

Lieferzeit

 

Je schneller Produkte geliefert werden können, desto besser. Hierauf legt Amazon durchaus großen Wert und wer mit den Prime Programmen von Amazon verschickt, hat meist große Ranking-Vorteile.  

 

 

Versandkosten

 

Kein Käufer zahlt gerne Versandkosten und will man heute wettbewerbsfähig bleiben, dann sollte man definitiv kostenlosen Versand anbieten. 

 

 

Händler-Performance

 

Amazon legt sehr großen Wert darauf, wie schnell Händler auf Kundenfragen reagieren und diese beantworten. Generell sollte jede Kundenanfrage innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden.

 

Verkaufsrang

 

Dieser Faktor misst den Absatz und ist nur mittelbar beeinflussbar. Stimmen andere Faktoren, steigt langfristig der Absatz. Steigt der Verkaufsrang, steigt nicht nur der Absatz auch weiter, sondern man hat die Chance, für Produkte den Bestseller Rang in seiner Kategorie zu erlangen. 

 

Produktbewertungen

 

Die Produktbewertungen bilden einen der größten Vertrauensfaktoren für potenzielle Kunden und werden auch bei Amazon dementsprechend hoch angesehen. Zudem können Sie ein regelrechter Conversion-Booster für deine Produkte sein - aber Vorsicht, unechte Bewertungen enden schnell in Account-Sperrungen.

 

Retourenquote

 

Amazon will zufriedene Kunden und sicherstellen, dass Händler hochwertige Produkte verkaufen. Hat ein Händler eine sehr hohe Retourenquote kann es schnell zu Listing- oder Account-Sperrungen kommen. Dementsprechend gibt es einige Faktoren, die du in deinem Account Health-Dashboard regelmäßig (am besten täglich) überprüfen solltest.

 

CTR (Click-Through-Rate)

 

Die CTR sagt aus, wie viele Leute auf dein Listing geklickt haben, nach dem sie es gesehen haben. Die CTR wird generell aus den Klicks dividiert durch die Impressionen berechnet. Niedrige CTR sind meist Indikatoren für nicht optimierte Produktbilder oder Produkttitel. 

 

Verweildauer

 

Die Zeit, die ein potenzieller Kunde auf deinem Listing verbringt. Listings mit geringer Verweildauer sind häufig ein Indikator für schlechte Produktbeschreibungen und zu wenig Informationen.
 

Conversion Rate

 

Die Conversion Rate ist die Rate an Interessenten, die zu Käufern konvertieren. Sie ist ein sehr aussagekräftiger Faktor über die stärke deines Produkts, aber auch deiner Listing Qualität.

 

Besseres Ranking und mehr Umsätze durch optimierte Listings

Status-Quo

 

Zunächst ist es wichtig deinen aktuellen Status zu evaluieren – bedeutet deine Listings, Brandstore, und alles was du so nutzt anzusehen und direkte Amazon SEO Optimierungsmöglichkeiten zu bestimmen. Jedes Listing benötigt andere Ansätze und hat unterschiedlichen Optimierungsbedarf. Wir sehen uns hierbei Relevanz- sowie Performance-Faktoren an und sprechen mit dir bereits telefonisch erste Maßnahmen und Tricks durch.

 

Markt- und Konkurrenzanalyse

 

Es ist wichtig den Markt, auf dem man sich bewegt und seine direkten Konkurrenten perfekt zu kennen. Wir sehen uns an, wie die Produktsprache in deinem Segment funktioniert, was deine Konkurrenten machen und wie du dich besser als deine Konkurrenten platzieren kannst. Denn es gibt immer Dinge, die man noch besser machen kann als andere.

 

Keywords

 

Kunden suchen mit bestimmten „Keywords“ nach Produkten. Nur wenn du diese Keywords kennst und in deine Listings, aber auch im Back-End verbaut hast, kannst du sichtbarer und besser gerankt werden. Wir nutzen hochwertige Softwarelösungen, um den Markt danach zu analysieren, arbeiten so die stärksten Keywords und Search-Phrases für dich heraus und platzieren diese dann strategisch optimal.

 

 

Amazon Listing-Optimierung

Das Produktlisting kann anhand vieler Faktoren Amazon SEO optimiert werden. Wir optimieren Produktbilder, Titel, Bulletpoints und Produktbeschreibungen (wenn vorhanden auch den A+ Content) nach höchsten Standards und passen diese genau an deine Wünsche an. Darin verbauen wir strategisch platziert die wichtigsten Keywords und Search-Phrases, dass dein Listing nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich optimal funktioniert.

 

 

Interesse geweckt - Amazon SEO Beratung / Amazon SEO Service?

Du bist daran interessiert, dass wir deine Listings für dich wettbewerbsfähig machen und nach allen relevanten Amazon SEO Faktoren optimieren

 

Vereinbare jetzt ganz einfach ein kostenloses Gespräch mit einem unserer Amazon SEO Experten und persönlichen Ansprechpartner! Wir sind deine Amazon SEO Agentur und helfen dir bei der Amazon SEO Optimierung.

Wir haben ein Komplett-Paket mit allen Maßnahmen die deine Listings benötigen, um für den Amazon Marktplatz gerüstet zu sein. Frage auch zusätzlich immer nach unseren Amazon SEO Tipps!